Arbeitskreis-Anthroposophische Onkologie

Eine auf Anthroposopische Menschenerkenntnis basierende Onkologie erfordert einen radikalen Perspektivenwechsel auf das Wesen der Tumorkrankheit und deren Prävention und Therapie. Mit der Inauguration der Misteltherapie durch Rudolf Steiner und Ita Wegmann wurde ein erster Schritt vollzogen. Aber viele vertiefende Schritte müssen noch erarbeitet werde, um den Anforderungen einer modernen,effizienten und patientenorientierten Onkologie zu genügen.

Dieser Arbeitskreis soll für Menschen, die in medizinischen Berufen tätig oder am Thema interessiert sind, ein Ort des Lernens, des Austausches und des Übens sein.

 



Voraussichtliche Termine 09.09. und 25.11.2017

Leitung:
Dr. Mario Mayrhoffer, Arzt für Allgemeinmedizin

 

Ort
Gesundheitszentrum Klagenfurt Süd, Gendarmeriestraße 2, 9073 Klagenfurt-Viktring

Kostenbeitrag
€ 100,–
Anmeldung erforderlich!!!

anmeldung@carus-akademie.at